Lamellenstoren - d1(1)

Der RV-80 verfügt über konvexe (nach aussen gewölbte), randgebördelte Lamellen, die mittels eingeschlossener Haken an Schlaufenkordeln (wie AV-90) verbunden sind. Die Lamellen haben keine Dämpfungslippe. Der Lamellenverschluss ist besser als beim RS-80. Der RV-80 eignet sich besonders für Objekte mit Nischentiefen (Sturz) von mindestens 120 mm.

Das klassische Erscheinungsbild der 80 mm breiten Lamellen bietet dem Planer ein dezentes Element für die stilvolle Fassadengestaltung. Windgeräusche werden reduziert, da die Lamellen nicht aufeinander liegen.

 

Prospekt