Produkt | Fassadenmarkisen

Ausstellmarkise SUNLUX® 6014

Foto von Alain Bucher

Produkt | Fassadenmarkisen

Ausstellmarkise SUNLUX® 6014

Produkt | Fassadenmarkisen

Ausstellmarkise SUNLUX® 6014

Foto von Alain Bucher

Produkt | Fassadenmarkisen

Ausstellmarkise SUNLUX® 6014

Foto von Johannes Marburg

Ausstellmarkise SUNLUX® 6014

Verbindung Umlenkrohr mit Führungsstab

Ausstellmarkise SUNLUX<sup>®</sup> 6014 - Verbindung Umlenkrohr mit Führungsstab

Das Umlenkrohr wird über beidseitige Augenschrauben aus hochwertigem Chromstahlguss mit den Führungen verbunden und gibt dem System Stabilität.

 

Ausstellmarkise SUNLUX® 6014

Ausstellmechanismus

Am Ausstellarm ist ein Kettenglied angeschweisst. Dieses umfasst die Führungsschiene. Der Arm stellt beim Erreichen des Führungsbogens automatisch aus.

Ausstellmarkise SUNLUX<sup>®</sup> 6014 - Ausstellmechanismus

Ausstellmarkise SUNLUX® 6014

Ausstellarm mit angeschweisstem Kettenglied

Ausstellmarkise SUNLUX<sup>®</sup> 6014 - Ausstellarm mit angeschweisstem Kettenglied

An den Arm schweissen wir ein Kettenglied an

Ausstellmarkise SUNLUX® 6014

Rundstabführung

Der untere Bogen der Rundstabführung wird von Hand mit einer Biegemaschine präzise geformt. Danach wird ein Stahlwinkel an den Bogen geschweisst, bevor die fertige Führung zum Schutz gegen Korrosion verzinkt wird.

Ausstellmarkise SUNLUX<sup>®</sup> 6014 - Rundstabführung